:

Stationsassistent (m/w/d) Angiologie/Nephrologie/Diabetologie

Klinik- / Abteilungsbeschreibung:

Das Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung. Unser Haus verfügt über zahlreiche Spezialisierungen und medizinische Schwerpunkte an den Klinikstandorten Ballenstedt, Blankenburg, Quedlinburg und Wernigerode. Mehr als 50 Praxen der Medizinischen Versorgungszentren und drei Pflegeeinrichtungen ergänzen die ambulanten und stationären Angebote.

Als größtes kommunales Krankenhaus in Sachsen-Anhalt - nach den landeseigenen Universitätskliniken - versorgen wir jährlich rund 110.000 Patienten stationär und ambulant. Mit unseren circa 2.500 Mitarbeitenden agieren wir dabei täglich mit hoher fachlicher Exzellenz, großem Engagement und Empathie. Die Unternehmensgruppe ist damit nicht nur leistungsstarker Gesundheitsversorger im Harzkreis, sondern auch ein ausgezeichnetes „Top Krankenhaus“ sowie ein bedeutender Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb.

Standort:

  • Wernigerode

Eingruppierung:

EG 5

Arbeitszeit:

Teilzeit/Vollzeit

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine Ausbildung im medizinischen Bereich, z.B. als Medizinischen Fachangestellte (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Liebe zum Beruf und mehrjährige Erfahrung im Klinikalltag.
  • Ein hohes Maß an Engagement und sozialer Kompetenz.
  • Feines Gespür für situations- und personenbezogene angemessene Umgangsweise.
  • Durchsetzungsvermögen, Kooperationsfähigkeit und Organisationsgeschick.
  • Sicherer Umgang mit der EDV.

Freuen Sie sich auf:

  • Die Funktion Ansprechpartner und Vermittler für Patienten, Angehörige Ärzte, Pflegepersonal und andere Berufsgruppen zu sein.
  • Die Planung und Durchführung des Aufnahme-, Verlegungs- und Entlassmanagements.
  • Die Organisation und Terminierung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen.
  • Die Organisation und Verwaltung patientenbezogener Dokumente.
  • Die aktive Mitarbeit an der Arbeitsplatzgestaltung und die Optimierung der Strukturen für einen effektiven Stationsalltag und eine hohe Patientenzufriedenheit.

Benefits:

  • Eine Aufgabe mit hohem Gestaltungspotenzial bei überdurchschnittlichen Erholungsurlaub von mind. 30 Tagen.
  • Eine kollegiale und werteorientierte Unternehmenskultur bei einem zukunftssicheren Arbeitgeber mit attraktiver Vergütung.
  • Moderne und gut ausgestattete Stationen.
  • Mitarbeiteraktionen und -events zum Teambuilding.
  • Flexible Arbeitszeiten & Jahressonderzahlungen.
  • Ein prämienbasiertes Mitarbeiterwerbungsprogramm.
  • Eine Vielzahl von ansprechenden Zusatzangeboten wie betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad und vieles mehr.
  • Ein starkes Team, das Sie mit offenen Armen empfängt.
  • Preisnachlässe bei namhaften Unternehmen über Corporate Benefits (z.B. Freizeit, Reisen, Technik).
  • Systematisches Ausfallmanagement.

Ansprechpartner:

Für Fragen rund um den Bewerbungsprozess steht Ihnen zur Verfügung:

Frau Linda Huster
03946 909 1952
karriereteam@harzklinikum.com  

Karriereteam

E-Mail: karriereteam@harzklinikum.com