:

Stationsassistent (m/w/d) ITS Wernigerode

Klinik- / Abteilungsbeschreibung:

Das Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben ist ein kommunales Krankenhaus der Schwerpunktversorgung an den
Standorten Blankenburg, Quedlinburg und Wernigerode. Mit insgesamt über 2.500 Mitarbeitenden ist das Harzklinikum
somit nicht nur der Gesundheitsversorger im Landkreis Harz sondern auch ausgezeichnetes „Top Krankenhaus“ und
„attraktiver Arbeitgeber“.

Standort:

  • Wernigerode

Eingruppierung:

EG 5

Arbeitszeit:

Teilzeit/Vollzeit

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine Ausbildung im medizinischen Bereich, z.B. als Medizinischen Fachangestellte (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Liebe zum Beruf und mehrjährige Erfahrung im Klinikalltag.
  • Ein hohes Maß an Engagement und sozialer Kompetenz.
  • Feines Gespür für situations- und personenbezogene angemessene Umgangsweise.
  • Durchsetzungsvermögen, Kooperationsfähigkeit und Organisationsgeschick.
  • Sicherer Umgang mit der EDV.

Freuen Sie sich auf:

  • Die Funktion Ansprechpartner und Vermittler für Patienten, Angehörige Ärzte, Pflegepersonal und andere Berufsgruppen zu sein.
  • Die Planung und Durchführung des Aufnahme-, Verlegungs- und Entlassmanagements.
  • Die Organisation und Terminierung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen.
  • Die Organisation und Verwaltung patientenbezogener Dokumente.
  • Eine aktive Mitarbeit an der Arbeitsplatzgestaltung und Optimierung der Strukturen für einen effektiven Stationsalltag und eine hohe Patientenzufriedenheit.

Benefits:

  • Sehr gute Einarbeitung sowie eine interessante und berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit.
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle.
  • Eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag plus Jahressonderzahlung.
  • Eine Vielzahl ansprechender Zusatzangebote, wie eine betriebliche Altersvorsorge, ein innerbetriebliches Gesundheitsmanagement, die Nutzung von JobRad und vieles mehr.
  • Ein attraktives Arbeits- und Lebensumfeld.
  • 30 Tage Erholungsurlaub.
  • Großzügige Unterstützung für die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen.

Ansprechpartner:

Für Fragen rund um den Bewerbungsprozess steht Ihnen zur Verfügung:

Frau Linda Huster
03946 909 1952
karriereteam@harzklinikum.com  

Karriereteam

E-Mail: karriereteam@harzklinikum.com