:

Psychologischer Psychotherapeut in Ausbildung (m/w/d)

Klinik- / Abteilungsbeschreibung:

Das Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben, akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, liegt in einer attraktiven Tourismusregion mit hohem Lebenswert und guten Kinderbetreuungsmöglichkeiten. Das kommunale Klinikum der Schwerpunktversorgung ist mit rund 2.500 Mitarbeitenden an den Standorten Blankenburg, Quedlinburg und Wernigerode einer der Top Arbeitgeber im Landkreis Harz. Noch heute prägen die Werte der Namensgeberin, der ersten promovierten Ärztin, stark die Kultur des Unternehmens.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Standort Blankenburg ist eine Fachklinik mit regionalem Versorgungsauftrag für den Landkreis Harz. Die Klinik führt 154 stationäre Behandlungsplätze auf derzeit 7 Stationen mit verschiedenen Schwerpunkten (u.a. Allgemein- und Akutpsychiatrie, (spezielle) Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und -psychotherapie, Suchtmedizin). Zusätzlich gehören zwei Tageskliniken mit insgesamt 45 Behandlungs- plätzen und eine Psychiatrische Institutsambulanz zur Klinik.

Wir bieten Ihnen eine vorteilhaft vergütete Tätigkeit in Voll-/Teilzeit (Praktische Tätigkeit I nach PsychTh-APrV) in einem attraktiven Arbeits- und Lebensumfeld. Es erwartet Sie ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima in engagierten multiprofessionellen Teams.

Standort:

  • Blankenburg

Eingruppierung:

Festgehalt

Einsatzbereich:

26h / Woche

Befristung:

Befristet mit Sachgrund

Arbeitszeit:

Teilzeit

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie befinden sich in Ihrer Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeut (m/w/d)
  • Sie sind an einer engagierten klinischen Tätigkeit und störungsorientierten stationären Psychotherapie interessiert
  • Neben Teamfähigkeit zeichnen Sie sich durch Flexibilität und Offenheit für neue Entwicklungen im Krankenhaus und im Fachgebiet Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik aus
  • Sie schätzen den kollegialen Umgang in einem jungen Team und möchten Teil eines wachsenden Unternehmens werden

Freuen Sie sich auf:

  • Sie übernehmen die psychologisch-psychotherapeutische Versorgung von psychisch erkrankten Patienten auf einer allgemein-psychiatrischen Station
  • Unter oberärztlicher Anleitung begleiten Sie als Bezugstherapeut (m/w/d) den gesamten Therapieprozess eine Patienten
  • Zusätzlich unterstützen Sie die Umsetzung und klinische Evaluation eines innovativen stationären Gruppenkonzeptes zur Behandlung von Depressionen

Benefits:

  • Eine Aufgabe mit hohem Gestaltungspotenzial bei überdurchschnittlichen Erholungsurlaub von mind. 30 Tagen
  • Eine kollegiale und werteorientierte Unternehmenskultur
  • Bei einem zukunftssicheren Arbeitgeber mit attraktiver Vergütung
  • Moderne und gut ausgestattete Stationen
  • Mitarbeiteraktionen und -events zum Teambuilding
  • Flexible Arbeitszeiten & Jahressonderzahlungen
  • Ein prämienbasiertes Mitarbeiterwerbungsprogramm
  • Eine Vielzahl von ansprechenden Zusatzangeboten wie betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad und vieles mehr
  • Ein starkes Team, das Sie mit offenen Armen empfängt
  • Preisnachlässe bei namhaften Unternehmen über Corporate Benefits (z.B. Freizeit, Reisen, Technik)
  • Zugang zum Wissensportal unserer elektronischen Fachbibliothek

Ansprechpartner:

Für Fragen rund um den Bewerbungsprozess steht Ihnen zur Verfügung:

Frau Carolin Pilarczyk
03946 909 1950
karriereteam@harzklinikum.com

Karriereteam

E-Mail: karriereteam@harzklinikum.com